Augenlidstraffung, Oberlidstraffung, Unterlidstraffung

Augenlidstraffung - Augenlidoperation - Plastische Chirurgie UngarnDie Erschlaffungen der Lidhaut treten altersbedingt meist sowohl am Oberlid als auch am Unterlid auf. Bei entsprechender Veranlagung, nach häufigem Sonnenbaden oder wenig Schlaf können solche Veränderungen auch schon frühzeitig auftreten. Sie lassen sich operativ beseitigen oder zumindest bessern. Das Ziel einer Lidstraffung ist die Behebung eines "übermüdeten" Aussehens und die Wiederherstellung eines natürlichen und jugendlichen Ausdrucks der Augenpartie.

Augenlidoperation - Augenlidstraffung - billige plastische Behandlungen in Ungarn

In einigen Fällen kann eine Lidstraffung aus medizinischen Gründen notwendig werden, z.B. wenn eine Gesichtsfeldeinschränkung durch extreme Hängelieder vorliegt. Eine Lidstraffung kann alleine oder in Kombination mit anderen Eingriffen (Facelift) durchgeführt werden. Wichtig ist die individuelle Auswahl des geeigneten Verfahrens. Es ist wichtig, dass unsere PatientInnen vor der Operation mindestens einmal zu einem Aufklärungsgespräch mit dem Doktor vorbeikommen. Dazu brauchen Sie sich mindestens 3-4 Wochen vorher per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Sie werden im Aufklärungsgespräch über den Vorgang der Operation, über die Vor- und Nachteile, mögliche Nebenwirkungen und Komplikationen der geplanten Operation und des Betäubungsverfahrens informiert. Die Augenlidstraffungen werden ausschließlich unter Lokalanästhesie mit zusätzlichem Beruhigungsmittel, also in örtlicher Betäubung, ambulant, ohne Hospitalisierung, ohne Narkose durchgeführt. In der Regel wird die lokale Anästhesie (Spritzen) gut vertragen, Sie werden während der OP keine Schmerzen fühlen und der OP-Stress wird auch vom Beruhigungsmittel ausgeschaltet. 

Sind Voruntersuchungen vor der Augenlidstraffung nötig?

Voruntersuchungen und Laborteste sind nur dann nötig, wenn der/die PatientIn solche Krankheiten, Allergien hat oder solche Medikamente nimmt, die die Operation beeinflussen können. Nach der Erstuntersuchung kann Dr. Wittmann Sie darüber informieren. 

Falls Voruntersuchungen und Befunde nötig sind, dann werden wir diese von Ihnen benötigen:

  • Operationsfreigabe vom Hausarzt (ein ärztliches Attest) über den aktuellen Gesundheitszustand
  • Blutbild: (Hämatokrit (Hkt), Hämoglobin (Hb), Erythrozyten (Erys) = Rote Blutkörperchen, Leukozyten (Leukos) = Weiße Blutkörperchen, Thrombozyten (Thrombos), Ionen: Na, K, Leberfunktion: Se-Bi Serum billirubin, GOT (ASAT) = Glutamat - Oxalazetat - Transaminase, GPT (ALAT) = Glutamat - Pyruvat - Transaminase, GGT = Gamma - GT, AP = Alkalische Phosphatase, LDH = Laktatdehydrogenase, Nierenfunktion: CN Carbamid-Nitrogen, Creatinin, Blutzucker, Prothrombin, INR, HIV, Hepatitis A B C 
  • EKG
  • Nikotin- und Alkoholkonsum soll man auf ein Minimum einschränken.
  • Mindestens 14 Tage vor dem Eingriff darf man kein Aspirin oder aspirinähnliche Medikamente zu sich nehmen.
  • Informieren Sie uns über Ihre Krankheiten, Allergien und über die Medikamente, die Sie regelmässig nehmen. Bitte, schicken Sie uns die Liste der Medikamente, die Sie regelmässig nehmen. Besonders wichtig sind die Medikamente, die die Blutgerinnung beeinflussen (z.B. Herz-, Verhütungs-, blutgerinnungshemmende Mittel wie Marcumar®, Aspirin®, Plavix®, Valfarin, Heparin, Hormone etc.)
  • 6 Stunden vor dem Eingriff darf man nichts mehr essen und trinken (auch kein Kaugummi, Bonbon)
  • Rauchen und Trinken sind auch verboten.
  • Kontaktlinsen, herausnehmbaren Zahnersätze (Prothesen), Ringe, Schmuck (auch Piercing) muss man ablegen, und das Make-up entfernen.

Wie wird die Augenlidoperation durchgeführt?

Der chirurgische Eingriff wird ambulant in örtlicher Betäubung und unter zusätzlicher Beruhigungsmittel ohne Narkose und ohne Hospitalisation durchgeführt. Im Durchschnitt dauert die Operation etwa eineinhalb Stunden, abhängig davon, wie viele Lider gestrafft werden. Man rechnet ca. mit 45 Minuten pro Auge, wenn Ober- und Unterlid korrigiert werden. Mehrere operative Verfahren mit unterschiedlichen Schnittführungen in Abhängigkeit der Ausgangssituation sind möglich: die Schnitte verlaufen an der natürlichen Lidfalte des Oberlides, je nach Ausmaß des Hautüberschusses können die Schnitte im Unterlidbereich von "außen" (knapp unterhalb der Wimperngrenze) oder von "innen" (Bindehaut des Unterlides) verlaufen. Die nachherige Schnittführung ist nur dann möglich, wenn Ihr Problem nur in kleinen Fettsäckchen unter den Augen besteht und keine überschüssige Haut entfernt werden muss. Diese Methode hinterlässt keine sichtbaren Narben. Während des Eingriffes wird die überschüssige Haut abgetragen und darunter liegendes Fettpolster entfernt. Auch der Muskel kann gestrafft und neu positioniert werden. Die Wundränder werden mit feinsten Nähten vereinigt. Die Narben sind in nahezu allen Fällen kaum sichtbar.

 

Patientin beim Einzeichnen vor Augenlidstraffung

 

Worauf soll man nach der Augenlidoperation achten?

In den ersten 24 Stunden sollten Sie im Bett bleiben, und nur dann aufstehen, wenn Sie das Badezimmer aufsuchen müssen. Eventuelle Kompressen über den Augen können nach zwei Stunden entfernt werden, oder sofort, wenn sie unangenehm sind. Die Lider müssen gekühlt werden, Eisbrille sollte vorsichtig auf die Kompressen aufgebracht und stündlich gewechselt werden um die frische Nähte zu schonen. Die kleinen Pflaster werden von Ihrem Arzt erst in Paar Tagen entfernt. Die Entfernung der Fäden ist nach einer Woche fällig. Augenschminke ist zwei Tage erst NACH Entfernung der Fäden erlaubt. Sie dürfen Ihre Kontaktlinsen wieder tragen, wenn sie nicht mehr unangenehm sind, setzen Sie die aber vorsichtig ein, bitte ohne Zug auf die Wunden ausüben. Lesen und Fernsehen ist in Massen nach zwei Tagen erlaubt. In der ersten Woche schlafen Sie mit erhöhtem Kopf. Leichte Bewegung nach 4 Wochen, Sport (Tennis, Jogging, Schwimmen) erst nach 6-8 Wochen ist möglich. Intensive Sonnenbestrahlung der Narben für 2 bis 3 Monaten vermeiden.

Klinikaufenthalt: ambulant, ohne Hospitalisation, ohne Narkose, ein Paar Stunden nach dem Eingriff werden die PatientInnen mit der Hilfe von eigenen Begleitpersonen (Familienmitglied, Freund, Verwandte, Bekannte etc.) entlassen. 

Kontrolluntersuchungen: am nächsten Tag nach der OP ist die erste obligatorische Kontrolle, dann in 1, 2, 4, 6 Wochen gibt es die Kontrolluntersuchungen 

Nahtentfernung: eine Woche nach der OP

Mit welchen Komplikationen der Lidoperationen kann man rechnen?

Nach dem plastischen Eingriff können Patienten tränende, juckende, brennende Augen haben, oder eben trockene Augen, Lichtempfindlichkeit und Doppel- oder Nebelsichtigkeit können ein Paar Tage lang auch vorkommen und mit Augentropfen behandelt werden. Um das Auge herum können Schwellungen auftreten. Wundheilungsprobleme sind ein weiteres mögliches Problem. Wird mehr Haut als notwendig entfernt wird, kann es zur Auswärtskehrung der Unterlider (Ektropium) kommen, die das Schliessen der Augen beim Schlafen hindert. Obwohl sehr selten, aber diese Komplikation kann auch dauerhaft sein. Es kann auch irgendeine Asymmetrie der Augen geben.

Worauf müssen die PatientInnen nach der OP achten?

Bitte, halten Sie sich unbedingt an die Anweisungen des Arztes Dr. Wittmann hinsichtlich der Einnahme von Medikamenten (z.B.: blutgerinnungshemmenden Medikamenten), Kontrolluntersuchungen und anderen Verhaltensregeln. Sie sollten sich nicht beunruhigen, wenn Sie nach der Abnahme des Verbandes eine starke Schwellung, eine Blauverfärbung der Haut durch Bluterguss oder ein Spannungsgefühl bemerken. Diese Erscheinungen sind normal und bilden sich im Laufe der Zeit von selbst zurück. Bis die blaue Flecken und die Schwellung vollständig abgeklungen sind, können mehrere Wochen vergehen. Spannungsgefühl und Empfindungsstörungen im Bereich der Gewebeablösung bilden sich erst über Monate zurück. Treten stärkere Schmerzen oder andere Befindlichkeitsstörungen (Schwindel, Übelkeit oder hohes Fieber) auf, informieren Sie unsere Klinik und Dr. Wittmann bitte unverzüglich per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Festnetznummer +36 96 576 127.

Was kostet die Augenlidkorrektur? 

Der Preis des Eingriffes wird im Aufklärungsgespräch fixiert. Sie können auch per Email allgemeine Informationen bekommen. Vor allem würden wir Sie bitten, 6 Fotos zu machen: eins von vorne mit offenen Augen, und eins von vorne mit geschlossenen Augen, eins von der einen Seite und dann von der anderen Seite mit offenen und geschlossenen Augen.

Preise / Kosten 

Ober- und Unterlidkorrektur 1300 EURO

Unterlidkorrektur 1000 EURO

Oberlidkorrektur 900 EURO

Dieser Preis enthält: die Operationskosten in örtlicher Betäubung mit zusätzlichem Beruhigungsmittel (ambulant, ohne Narkose, ohne Hospitalisierung), die lokale Betäubungsmittel, den Verbandwechsel, die Nahtentfernung, die Kontrolluntersuchungen.

Die Preisliste der plastisch-chirurgischen Eingriffe dient nur als Information. Die Richtpreise der einzelnen Eingriffe können sich abhängig von ihrer Größe und ihrem Ausmaß ändern. Die Preise werden nach der ersten Konsultation vom plastischen Chirurgen festgesetzt.

Für weitere Fragen oder Termin,

stehen wir Ihnen gerne telefonisch +36 203 271 297

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Bildergalerie

Fragen Sie den Chirurgen

Wenn Sie einen Kostenplan oder einen Termin möchten, bitte geben Sie uns Ihre Daten, damit wir Sie kontaktieren können.
Die maximal zulässige Dateigröße ist 10.0 MB
    captcha
    Neu laden

    Zahnarzt Ungarn

    In unserer Zahnarztpraxis erwartet Sie ein hochqualifiziertes Zahnärzteteam, das aus mehreren Implantologen, Mundchirurgien und Fachzahnärzten besteht, und das auf dem Gebiet der allgemeinen Zahnmedizin, Prothetik und Implantologie mit modernster Ausrüstung und besten, dem Eu-Standard entsprechenden Materialien arbeitet. Weiter...

    Beste-zahnarzt-in-ungarn

    Augenlasern in Ungarn

    Augenlasern in Ungarn - LASIK - LASEK - Katarakt - Top Preise!

    Bei Augenarzt Ungarn können Sie mit Ihrem Laser-Operateur, je nach Beschaffenheit des Auges, zwischen verschiedenen Lasertechnologien wählen. Neben der Augenlaser-LASIK-Technologie bieten sich auch PRK, Femto-LASIK, LASEK und High-End-LASIK Behandlungen an. Weiter...

    Schönheitssalon Bellissima

    Wir bieten unseren Gästen 17 jährige Erfahrung, eine ruhige, freundliche, gemütliche Atmosphäre, Pünktlichtkeit, anspruchsvolle Diensleistungen und qualitative Produkte (Kemon, Paul Mitchell, Sea of Life, A&A Prestige, Dr. Baumann etc.) zu günstigen Preisen im Bereich Kosmetik, Friseursalon, Maniküre, Pediküre und Massage. Weiter...

    Schoenheitssalon-ungarn